Startseite Forum Über uns Impressum Newsletter

Zurück
Der MX-5 ND
MX-5 Weltrekord

 

 

Stand: 31.12.14

 

Cruiser's Infos

Mazda MX-5 hat neuen Weltrekord im Visier

(Längster Korso in den Niederlanden geplant)

  • 800 Sportwagen werden am 15. Juni in Lelystad erwartet

  • Bisheriger Guinness-Weltrekord liegt bei 459 Fahrzeugen

  • Anmeldungen sind online möglich

  • Das Thema in unserem Forum

  IMAX-5 2013, Logo

Rückblick auf den Weltrekord vom 15.06.2013

 

Nach dem 2010 bei uns in Deutschland der Weltrekord des längsten Mazda MX-5 Korso mit 459 gewerteten Fahrzeugen aufgestellt wurde, wollte man sich im niederländischen Lelystad einen neuen Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde sichern. Hierzu hatte Mazda Nederland am 15.06.2013 zur IMAX-5 2013 genannten Veranstaltung ins RDW Testzentrum, nahe dem Ijsselmeer eingeladen.

 

Einen Monat vor dem Weltrekordversuch hat auch Mazda Deutschland in einer Pressemitteilung auf diesen Termin aufmerksam gemacht (siehe unten). Nach einer kurzen Geographie Lehrstunde von unserem Frank mit dem Fazit "egal wo der Weltrekordversuch in NL erfolgt, es kann nicht weit sein", haben sich spontan einige von uns zu einer HLT (HirnLosenTour) hinreißen lassen, um dieses Vorhaben unserer Nachbarn tatkräftig zu unterstützen.

 

Unser ganz besonderer Dank gilt unserem "freiwilligen" Scout Dirk, der uns ganz souverän bis Lelystad geführt hat. Aber jetzt der Reihe nach.

 

Samstagmorgen treffen und Abfahrt ab Lidl Herten um 08:00 Uhr in Richtung Autobahnrastplatz Hünxe. Dort haben wir den Rest der Cruiser aufgesammelt und sind mit 8 Fahrzeugen weiter über Land in Richtung Lelystad gefahren. Nach einer Kaffee und Pipi Pause in einer mir nicht bekannten niederländischen Stadt ging es auf die letzten Meter zum MX-5 Weltrekordversuch.

 

Bei der Ankunft am Testzentrum in Lelystad mussten wir uns in eine nicht endende MX-5 Autoschlange einordnen und uns im Stopp and Go weiter Richtung Eingang vorarbeiten. Diese Aktion verlief doch deutlich schneller als zuvor angenommen, so dass wir uns zügig anmelden und auf das Gelände fahren konnten. Obwohl die Teilnehmerzahl offiziell auf 800 Fahrzeuge begrenzt war, konnten Kurzentschlossene an der Tageskasse noch ein Ticket lösen. Nach unserer Kenntnis waren somit ca. 890 Fahrzeuge auf dem Gelände, was wahrscheinlich auch schon ein Weltrekord ist.

 

Kurz und knapp, wir haben den Weltrekord von 2010 mit 459 MX-5er überboten und jetzt mit offiziell 863 MX-5er einen neuen Weltrekord aufgestellt. Ohne uns wären es nur 855 MX-5er geworden. Nach dem auch die Preise für die "besten" drei Mx-5 vergeben wurden (ein Belgier und zwei Niederländer), haben wir uns nach einem Gruppenfoto gegen 20:00 Uhr über das deutsch/niederländische Autobahnnetz auf den Heimweg gemacht.

 

Direkt in Deutschland angekommen musste Frank nachtanken und unser Scout wollte unbedingt an dieser doch sehr übersichtlichen Tankstelle einen Kaffee trinken, da es ihm bis nach Hünxe noch zu weit ist. Nach einer kurzen Diskussion konnten wir unseren Scout davon überzeugen, dass 60km nicht wirklich weit sind, wenn man etwas zügiger fährt. Irgendwas hat er an "etwas zügiger" nicht richtig verstanden. Mit 200 km/h ging es in Richtung Raststätte Hünxe. Die ca. 60km hatten wir in knapp 20 Minuten abgespult, wahrscheinlich wieder ein MX-5 Weltrekord. Auch der Spritverbrauch auf diesen 60km war weltmeisterlich, aber das ist ein anders Thema.

 

In Hünxe angekommen, "dufteten" unsere acht MX-5er nach dieser doch sehr zügigen Fahrweise so vor sich hin. Mein flamm neuer Katalysator liegt wahrscheinlich irgendwo verstreut als kleine Bröckchen auf der Autobahn zwischen Grenzübergang und Hünxe. Nach einem Kaffee und dem Besuch der Pipibox haben wir uns alle verabschiedet und sind mehr oder weniger getrennt nach Hause gefahren. Nach 14,5 Stunden und etwas über 400km sind wir zwar müde aber gesund und um einen Titel reicher wieder zu Hause angekommen.

 

Ach ja, es war eine für mich tolle Tour. Als letztes Fahrzeug war ich hinterm Steuer absolut tiefenentspannt und konnte die Tour in vollen Zügen genießen. Kein dauernder Blick in den Rückspiegeln - kommen alle mit, keine entsetzter Blick auf die Navi - wo muss ich jetzt abbiegen, kein spontanes Aufhorchen - hat einer von uns gehupt, einfach nur tiefenentspannt hinterher fahren. Gaaaaaanz toll, wie der gesamte Tag.

 

Ich glaube, ein Mal im Jahr sollte man eine HLT machen, irgendwie hat das was. :)

 

Zwischenzeitlich gibt es auch mit Datum vom 17.05.2013 von Mazda Deutschland eine offizielle Pressemitteilung zum Weltrekord. Siehe hierzu den folgenden Artikel.

 

 

Mazda Pressemitteilung vom 17.06.2013 zum Weltrekord:

 

Mit dem längsten Korso von Mazda Fahrzeugen aller Zeiten hat Mazda am vergangenen Wochenende (15. Juni 2013) einen neuen Weltrekord aufgestellt. Insgesamt 683 Mazda MX-5 bildeten auf den Straßen rund um das RDW Testzentrum in der niederländische Provinzhauptstadt Lelystad die längste Kolonne ihrer Art und sicherten sich damit einen neuen Eintrag ins Guinness Book of World Records™. Damit sorgten die 1.450 Teilnehmer bei der „MAX-5 2013“ genannten Veranstaltung dafür, dass der 2010 in Essen aufgestellte Weltrekord mit 459 Mazda MX-5 nun Geschichte ist.

Angeführt wurde die MX-5 Parade durch die faszinierende Polderlandschaft von einer spektakulären Version des MX-5: einer Rennvariante der aktuellen Modellgeneration mit dem niederländischen Formel-1-Moderator Allard Kalff am Steuer und Jeff Guyton, Präsident und CEO von Mazda Motor Europe, auf dem Beifahrersitz. Nach dem erfolgreichen Rekordversuch nahm Guyton das offizielle Zertifikat aus den Händen von Guinness Word Records™ Preisrichter Pravin Patel in Empfang.

Während des gesamten MAX-5 2013 Events war das Testzentrum in Lelystad komplett der japanischen Marke und dem Mazda Markenerlebnis gewidmet. Zum vielfältigen Programm zählten Vorführungen mit den Ribank Mazda MaX5 Cup Racern und dem Mazda3 20B mit Kreiskolbenmotor von Van Herck Racing. Die Teilnehmer konnten die innovativen i-ACTIVSENSE Fahrerassistenzsysteme und die neuen Mazda SKYACTIV Modelle testen oder ihre virtuellen Fahrkünste an einem der Rennsimulatoren unter Beweis stellen. MX-5 Besitzer konnten zudem eine kostenlose Inspektion ihres Roadsters durchführen lassen. Darüber hinaus wurden die schönsten und authentischsten MX-5 Modelle des Tages gewählt: Der erste Preis ging an Ludo Vander Vliet aus Belgien, gefolgt von den beiden Niederländern Maarten Tuiten und Pieter Staat.

Zum Abschluss der Veranstaltung versammelten sich rund 250 Fahrzeuge vor einer Großbildleinwand und bildeten damit das größte Autokino Europas. Vor der Vorführung konnten die Fahrer unter drei Filmen wählen und mit Hupen abstimmen. Die meisten Stimmen bekam „Arbitrage“ mit Richard Gere in der Hauptrolle. 

 

 

Mazda Pressemitteilung vom 14.05.2013:

 

Der Countdown für den nächsten Weltrekordversuch läuft: Am 15. Juni 2013 will sich der Mazda MX-5 im niederländischen Lelystad einen neuen Eintrag im Buch der Guinness World Records™ sichern. In der Hauptstadt der Provinz Flevoland, nördlich von Amsterdam, soll der längste Korso von Mazda Modellen vorfahren. Der bisherige Weltrekord wurde 2010 mit 459 MX-5 in Essen aufgestellt.

Zu der „IMAX-5 2013“ genannten Veranstaltung in Lelystad erwartet Mazda bis zu 800 japanische Kultroadster. Vom städtischen RDW Testzentrum aus begeben sich die Fahrzeuge ab 16.30 Uhr auf eine 15 Kilometer lange Route durch die holländische Landschaft. Wer mit seinem Roadster dabei sein will, kann sich online unter www.imax-5.nl registrieren. Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro pro Fahrzeug und beinhaltet außerdem eine warme Mahlzeit und jeweils zwei Getränke für Fahrer und Beifahrer. Da die Startplätze begrenzt sind, müssen Tickets im Vorfeld erworben werden.

Neben dem Rekordversuch wird den Besuchern auf dem Testgelände ein buntes Rahmenprogramm geboten: Sie können unter anderem die neuen SKYACTIV Modelle, den Mazda CX-5 und den Mazda6, sowie die hochmodernen i-ACTIVSENSE Assistenzsysteme testen. In verschiedenen Rennsimulatoren können die Teilnehmer außerdem ihr fahrerisches Können unter Beweis stellen. Darüber hinaus gibt es eine Sonderschau der schönsten MX-5 Modelle, kostenlose Inspektionen für den eigenen Roadster sowie Renndemonstrationen mit den Ribank Mazda MaX5 Cup Rennfahrern und dem Mazda3 20B mit Kreiskolbenmotor von Van Herck Racing. Abgerundet wird der Abend mit einem Film im größten Drive-in-Kino Europas.

Der Mazda MX-5 ist an Weltrekorde gewöhnt: Mit mehr als einer Million Einheiten ist er der meistverkaufte Roadster aller Zeiten. Das Kultmodell zaubert Menschen bereits seit über 24 Jahren ein Lächeln ins Gesicht und erfreut sich einer immer noch stetig wachsenden Fangemeinde. Verschiedene Produktionsjubiläen und der 20. Geburtstag haben dem Sportwagen darüber hinaus viele Anlässe zum Feiern gegeben – und angesichts des Erfolges und der immer neuen Weltrekorde ist ein Ende noch lange nicht in Sicht. 

 

 

Der IMAX-5 Weltrekordversuch erfolgt in:

 

RDW Testcentrum Lelystad

Talingweg 76

8218 NX Lelystad

Netherlands

 

Programmablauf 15.Juni 2013

12.00 bis 14.00 Uhr

Ankunft und Registrierung

14.00 bis 15.30 Uhr

Start der Aktivitäten

15.30 bis 16.00 Uhr

Renndemonstrationen mit Ribank Mazda MaX5Cup
Rennfahrern und dem Mazda3 20B

16.00 bis 16.30 Uhr

Vorbereitungen für den Mazda MX-5 Weltrekordversuch

16.30 bis 17.30 Uhr

Start des Rekordversuchs für das Guinness World Record™ Buch

17.30 bis 20.00 Uhr

Weitere Aktivitäten und Dinner

20.00 bis 22.00 Uhr

Filmvorführung im Drive-in-Kino

22.00 Uhr

Programmende 

 

Ergänzt wird diese Pressemitteilung noch durch folgende Mail von "Mazda Motor Nederland":

To the management of the German MX-5 Clubs,

 

On behalf of my colleagues at the PR Department of Mazda Motor Deutschland and Mazda Motor Europe I’m writing you this e-mail with an invitation.

 

On Saturday June 15th Mazda Motor Nederland and Mazda Motor BeLux will organize a huge MX-5 event in Lelystad, in the centre of Holland, at the RDW Testcentrum (Google maps 52.47358 - 5.511017).

 

Enclosed you’ll find more information. It would be great if we can reach the maximum capacity of 800 cars. At the moment we are at 523. We hope you will encourage your members to subscribe at www.imax-5.nl and hope to see many of you in Lelystad on June 15th.

 

Please note that on Sunday June 16th the biggest Oldtimer festival in the Netherlands will take place, also in Lelystad, with 400 antique cars and 20.000 visitors: http://www.oldtimerdaglelystad.nl/algemeen/algemeen. This makes it possible to combine two events to a fantastic Dutch weekend.

 

Note: please don’t forward my e-mail address to all your members, thank you !

 

Kind regards,

 

Jur Raatjes
Directeur Public Relations


Mazda Motor Nederland

 

Kouwe Hoek 6, 2741 PX Waddinxveen

Postbus 353, 2740 AJ Waddinxveen

Tel: +31 (0) 182 685 080 (direct)

Fax: +31 (0) 182 635 035

E-mail: jraatjes@mazdaeur.com   Internet: www.mazda.nl

 

Xfactor_digitalehandtekening

 

VOLG ONS VERHAAL OP:

 

web               www.mazda.nl/verhalen

facebook      www.facebook.com/mazdanl

twitter            www.twitter.com/mazdanl

youtube         www.youtube.com/mazdanederland

flickr              www.flickr.com/mazdanl

 

 

Mazda Motor Nederland
een handelsnaam van Mazda Motor Logistics Europe N.V.
KvK 34292696, NL 8082.23.860.B01
ING Bank 020.99.70.669, IBAN NL21BBRU0209970669, BIC/SWIFT BBRUNL2X

This e-mail is intended to be used by the recipient(s) only. The information contained in this e-mail and the attached files, if any, is confidential and may be protected by intellectual property or other rights. If you receive this e-mail by mistake, please notify the sender, remove this e-mail from your system and delete all copies of it. You may not, directly or indirectly, use (any part of) this e-mail if you are not the intended recipient.
The e-mails and the attached files have been checked for viruses according to standard procedures, but this does not guarantee that the e-mail and/or attached files are free of viruses. Mazda does not accept any liability in this respect. Always scan attachments before opening them.
This e-mail does not constitute a commitment by Mazda to enter into or assume any obligation, contractual, financial or otherwise, nor a warranty or representation, except when expressly otherwise agreed in a separate written agreement between the recipient and Mazda.

 

 

nach oben